Knödelsalat mit Tomate | Birne

Ich liebe Semmelknödel. Deshalb wollte ich zunächst das Rezept von Knödeln mit Bohnen und Tomaten posten, doch leider haben wir multiple technische Probleme. Zum Einen klappt die Umstellung auf ganzundgarsaisonal.de nicht optimal, so dass wir eine Zeit gar nicht erreichbar waren. Zum Anderen hat es meine Kamera dahingerafft, so dass ich momentan nur Handyfotos schießen kann.

Das von besagten Knödeln ist ganz und gar in die Hose gegangen. Ihr müsst euch also ein schönes Sonntags-Knödel-Rezept denken und am nächsten Tag macht ihr dann aus den Überbleibseln Essigknödel in der Sommervariante:

Für 2 Personen
3-4 bunte Tomaten
1 saftige Birne
3 übriggebliebene Semmelknödel
50 ml Gemüsebrühe
2-3 EL Weißweinessig
1 TL Zucker
Salz, Pfeffer
2-3 EL gutes Olivenöl
nach Belieben rote Zwiebelringe

Tomaten und Birne waschen, Birne vierteln und entkernen und beides in dünne Scheiben schneiden. Knödel ebenfalls in Scheiben schneiden und abwechselnd mit Tomaten- und Birnenscheiben auf einen Teller schichten.

Gemüsebrühe mit Essig und Zucker zu einem Dressing verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken, dann das Öl daruntermengen und über den Salat geben.

Wer mag (ich zum Beispiel), gibt noch rote Zwiebelringe über den Salat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Das könnte dir auch schmecken:

Unsere neuesten Bücher:

Familien-Essen leicht gemacht

von Buchautoren | Ökotrophologen

Newsletter abonnieren

Beliebte Beiträge

Menü