Go Back

Erdbeer-Rhabarber-Marmelade ohne Gelierzucker

Vorbereitungszeit40 Min.
Active Time15 Min.
Yield: 3 Gläser
Kalorien:
Autor: Sarah Schocke

Equipment

  • Marmeladengläser

Materials

  • 200 g Rhabarber
  • 400 g Erdbeeren
  • 200 g Zucker
  • 10 g Apfelpektin (Reformhaus/Bioladen)
  • 1 EL Zitronensaft

Anleitungen

  • Früchte vorbereiten
    Rhabarber und Erdbeeren waschen. Den Rhabarber nach Belieben schälen und in kleine, ca. 1 cm große, Stücke schneiden, die Erdbeeren vierteln, den Stielansatz entfernen. Beides in einen Topf geben. 1 TL Zucker abnehmen und mit dem Pektin verrühren. Den restlichen Zucker zu den Früchten in den Topf geben und ca. 30 Minuten auszuckern lassen. bis sich auf dem Topfboden Flüssigkeit gebildet hat.
  • Gläser sterilisieren
    Inzwischen die Marmeladengläser und Deckel sterilisieren. Dazu den Boden eines großen Topfes mit einem gefalteten Geschirrtuch auslegen. Gläser und Deckel hineingeben und mit kaltem Wasser angießen. Bei geschlossenem Deckel aufkochen und 10 Min. kochen lassen. Dann mit einer Zange die Gläser und Deckel herausholen und bis zur Verwendung mit der Öffnung nach unten auf einem sauberen Geschirrtuch abkühlen lassen.
  • Marmelade kochen
    Den Zitronensaft zu den Früchten geben und bei mittlerer Stufe erwärmen, bis der Zucker sich aufgelöst hat. Dabei gelegentlich umrühren. Dann die Masse ca. 3 Min. aufkochen lassen und mit dem Mixstab fein pürieren. Nun die Zucker-Pektin-Mischung mit einem Schneebesen gründlich einrühren, so dass sich keine Klumpen bilden. Alles 2-5 Min. sprudelnd kochen lassen.
  • Gelierprobe und Einkochen
    Immer mal wieder die Gelierprobe machen. Dazu den runden Stiel eines Holzkochlöffels in die Marmelade tauchen. Bleibt der letzte Tropfen am Löffel hängen und tropft nicht nach unten ab, ist die Marmelade fest genug. Dann heiß in die bereitgestellten Gläser abfüllen und sofort verschließen. Die Masse reicht für 3 kleine Gläser à 200 g.
    Die abgekühlte Marmelade hält sich nun im Kühlschrank fest verschlossen ca. 6 Wochen. Oder ihr kocht sie ein. Dazu die erkaltete Marmelade mit kaltem Wasser zu 3/4 angießen und 30 Minuten bei 90°C einkochen. Nun hält sie 1 Jahr im Vorratsschrank.
    Kurzer Check ob sie fest verschlossen ist: Bei Gläsern mit Klammern und Gummi die Klammern abnehmen. Hält der Deckel fest am Glas hat alles geklappt - ab in den Vorrat.