Ramen

Ramen

GU Verlag | Erschienen im Februar 2020 | 64 Seiten | 9,99 €

Wir sind total verliebt in Ramen – eine beliebte japanische Nudelsuppe, die zwar als Fastfood gehandelt wird, deren Vorbereitung aber viel Zeit in Anspruch nehmen kann. In Japan gibt es unzählige Varianten, jede Region hat ihre eigene Interpretation, jeder Koch sein eigenes Geheimrezept.

Ramen Suppe selber machen

In unserem Kochbuch zur Ramen Suppe zeigen wir euch, wie ihr Ramen Suppe einfach selber machen könnt. Dabei benutzen wir nicht mehr als 10 Zutaten, obwohl in einer Ramen Suppe auch mal leicht 20 Zutaten stecken können. Zudem zeigen wir euch wie ihr Grundzutaten für eure Ramen selber machen könnt, etwa eingelegte Eier, Chashu (geschmorter Schweinebauch), Narutomaki (gedämpfte Fischrolle) und natürlich die Nudeln (Ramen).

So schmeckt Ramen Suppe

Die typische Ramen-Suppe besteht aus einem kräftigem Fond auf Schweine, Hühner oder Algen-Basis, einer kräftigen Würze, die aus Sojasauce, Misopaste oder Salz zubereitet wird und viele weitere Zutaten enthalten kann, Ramen Nudeln, Einlagen wie Schweinebauch (Chashu), gekochtes Ei, gedämpfte Fischrolle (Narutomaki), Pak Choi und Frühlingszwiebel. Und zum Schluss kommt noch ein Topping aus Chiliöl, geröstetes Sesamöl, Chili- oder Knoblauchflocken. Ramen Suppen schmecken kräftig-würzig und stecken voller Umami-Würze.

Die Ramen Suppen aus unserem Buch

Wer Ramen selber machen will, der findet in unserem Kochbuch Klassiker aus den verschiedenen Regionen Japans, aber auch neue Interpretationen wie California Ramen mit Grünkohl und Avocado oder Bayerische Ramen mit Leberkäse und Sauerkraut. Wer das Prinzip Ramen einmal verstanden hat kann Ramen Suppen einfach selber machen. Wir haben vegetarische und scharfe Ramen im Buch, mit Hühnchen, Fisch und Fleisch, aber auch kalte Sommerramen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü